70 Freispiele ohne Einzahlung

vulkan-vegas-casino-freispiele

Sie lieben das Glücksspiel, also Casino Spiele? Sie suchen den Nervenkitzel? Sie sind immer auf der Suche nach dem Kick? Nach echten Gewinnen und gratis Geld? Dann haben wir genau das Richtige für Sie. Mit unseren Tipps und den Listen können Sie sich 70 Freispiele ohne Einzahlung sichern. Denn Boni wie diese gibt es weltweit in allen möglichen Online Casinos. Unter anderem auch in Deutschland. Nie zuvor haben die Betreiber mit so vielen und so hohen Boni gelockt.

70 Freispiele ohne Einzahlung sofort erhältlich – Angebote 2020

Das Stichwort heißt entweder “Freispiele ohne Einzahlung” oder “No Deposit Freispiele” oder “kostenfreie Free Spins”. Welchen Begriff auch immer Sie suchen – wir reden immer vom Gleichen. Es sind Freidrehungen, die Sie keinen einzigen Euro kosten, die aber dazu dienen, dass Sie einzelne Spiele kostenlos ausprobieren und üben können. Einfach so. Ohne Gegenleistung. Es reicht in den allermeisten Fällen eine Registrierung, eine Anmeldung mit Ihren persönlichen Daten, dem Erstellen eines Spielerkontos aus. Schon sind Sie für diese Art Bonus qualifiziert. Kennen Sie die Schlagworte „Neukundenbonus“ oder „Anmeldebonus“ oder „Registrierungsbonus“? Auch diese Begriffe beschreiben im Grunde das Gleiche. Das sind Bonusleistungen, die man ohne eine Einzahlung bekommt. Weiter unten finden Sie eine Liste mit den besten deutschen Online Casinos, die genau dieses Bonuspaket anbieten. Hier sind 70 Freispiele ohne Einzahlung sofort erhältlich.

10 Freispiele ohne Einzahlung

25 Freispiele ohne Einzahlung

30 Freispiele ohne Einzahlung

40 Freispiele ohne Einzahlung

50 Freispiele ohne Einzahlung

60 Freispiele ohne Einzahlung

80 Freispiele ohne Einzahlung

100 Freispiele ohne Einzahlung

70 Freispiele ohne Einzahlung grundsätzlich erklärt

Nun, vielleicht sollten wir mit einer kurzen Erklärung anfangen. Worum handelt es sich, wenn man von 70 Freispielen ohne Einzahlung redet? Und welche anderen Boni gibt es, die von dem, was wir hier behandeln, 70 Free Spins ohne Einzahlung, abweichen?

Die Erklärung ist simpel. Freispiele ohne Einzahlung bedeuten, dass der Spieler diese Gratisspiele zugestanden bekommt, ohne dass er einen x-beliebigen Geldbetrag an das Online Casino überweist. Im Gegensatz dazu gibt es eine ganze Reihe von anderen Boni, die sehr wohl an eine Einzahlung geknüpft sind. Willkommensboni sind ein solches Beispiel. Die Summe, mit der man Casinospieler lockt, ist meist immens. Doch diese Bonusgelder bekommt man nur, wenn man entsprechend hohe Einzahlungen tätigt. Das sind demnach Boni mit Einzahlung. Wir aber spezialisieren uns hier auf den so genannten „No Deposit Bonus“. Und noch konkreter ausgedrückt: 70 Freispiele ohne Einzahlung.

Hat ein Casino einen solchen Bonus angeboten, muss man eigentlich nur eines tun, um diesen auch zu bekommen: Man muss sich beim Portal registrieren, sich ein Spielkonto zulegen. Das Procedere ist relativ simpel. Man folgt dem Link zur Registrierung, gibt alle erforderlichen Details über seine Person preis, also beispielsweise den Namen, die E-Mail-Adresse, die Wohnadresse und vielleicht auch die bevorzugte Bezahlmethode. Hat man diese Daten übermittelt, muss man noch die E-Mail-Adresse validieren, um zu belegen, dass diese korrekt ist. Vielleicht muss man auch einen Nachweis in Form eines gültigen Reisedokuments bringen, um zu belegen, dass man kein Fake-Profil erstellt. Das kann sein, muss aber nicht. Wurden alle Informationen vom Betreiber überprüft, hat man seinen Spielaccount eingerichtet. An dieser Stelle hängt es vom Portal ab, ob Sie einen Bonus-Code brauchen, um 70 Freispiele zu bekommen, oder ob diese automatisch vergeben werden. Das sehen Sie im Laufe des Registrierungsprozesses.

Wenn Sie die 70 Freispiele haben, können Sie damit verschiedene Slots bedienen. Wie gesagt: diese Spiele kosten nichts. Aber Sie haben die Chance, Gewinne zu erzielen. Aber Achtung! Diese Gewinne können Sie nicht einfach so auszahlen. Sie müssen diese erst in Echtgeld umwandeln. Wie das geht, lesen Sie in den Bonusbedingungen. Das englische Fachwort dafür lautet „wagering requirements“. Dort steht beschrieben, wie oft Sie die Gewinne, die Sie aus den Freispielen geholt haben, einsetzen müssen, um am Ende tatsächlich auch Geld auszahlen zu können. Alles klar soweit? Dann kommen wir zur nächsten wichtigen Frage.

Wie können 70 Freispiele ohne Einzahlung in Online Casinos eingesetzt werden?

Um die 70 Free Spins ohne Einzahlung nutzen zu können, müssen Sie im Online Casino angemeldet sein. Folgen Sie dem Link „Login“ oder „Anmelden“, geben Sie Ihre Login-Daten an. Sind Sie erst mal eingeloggt, können Sie die Freispiele nutzen. Gut möglich, dass die Betreiber die Zahl der Spiele, die Sie mit den kostenlosen Spins nutzen können, auf einige limitiert hat. Es kann auch sein, dass Sie eine ausgewählte Liste von Titeln wie Book of Dead, Starburst, Mega Moolah, Fire Joker, Gonzo’s Quest oder einzelne andere vorgeschlagen bekommen. So oder so: Die Freispiele sind ein Geschenk. Gewinnen Sie dabei? Dann können Sie mit diesen Gewinnen einfach weiterspielen.

Wenn man schon einmal im Portal angemeldet ist, kann man übrigens auch die Chance nutzen, alle Spiele durchzusehen. Was gibt es denn alles? Was trifft meinen Geschmack? Wie funktioniert der Support? Welche Bezahlmethoden stehen zur Verfügung? Und was kostet das? Wie schnell geht das? Der angemeldete Spieler sieht mehr als der Gast, der irgendwie außen bleibt.

Wichtig zu wissen ist, dass diese Freispiele nicht unbedingt dazu gedacht sind, aus kostenlosem Kapital große Gewinne zu schlagen. Ganz im Gegenteil. Für Neulinge ist es extrem schwer, mit einer gewissen Anzahl von Free Spins so hohe Gewinne zu lukrieren, dass diese die Umsatzbedingungen überstehen. Das muss Ihnen klar sein.

Nur ein einfaches Beispiel: Sollten Sie mit den 70 Freispielen 20 Euro Gewinn schaffen und sollten die Bonusbedingungen verlangen, dass Sie jeden Bonus-Gewinn 30-mal umsetzen, dann müssen Sie es fertig bringen, mit diesen 20 Euro sage und schreibe 600 Euro Umsatz zu machen. Erst dann können Sie Gewinne auszahlen lassen. Wir sollten also so fair sein und anmerken, dass Freispiele nur selten auch reale Gewinne nach sich ziehen. Betrachten Sie sie deshalb als kostenlose Spiele zum Üben. Wie die Bonusbedingungen aussehen, steht übrigens in den AGB. Die sollten Sie auf alle Fälle lesen.

Wie man 70 Freispiele ohne Einzahlung erhält

Wir haben es schon angeschnitten. Der Prozess, der einem Freispiele beschert, läuft für gewöhnlich so ab: Sie registrieren sich. Ihre Daten werden überprüft. Entweder mit oder auch ohne Casino Bonus Code bekommen Sie die Freispiele freigeschaltet. Ungeklärt ist bis jetzt aber, wieso es diese Freispiele überhaupt gibt und wie man diese erhält. Gut möglich ist nämlich, dass für ein und dasselbe Casino zwei verschiedene Registrierungsboni existieren. Wie kann das sein?

  • Exklusivboni gibt es häufig, wenn eine Partnerseite wie wir Spieler an Online Casinos vermitteln. Weil wir den Portalen neue Spieler bringen, dürfen wir Neuankömmlingen anbieten, 70 Freispiele ohne Einzahlung oder allgemein einen Casino Bonus ohne Einzahlung zu bekommen.
  • Wenn ein Online Casino einen Freispielbonus ohne Einzahlung anbietet, dann meistens im Gegenzug für eine Registrierung. Das haben wir weiter oben schon beschrieben. Das ist eine gängige Variante.
  • Bonus Codes sind eine weitere Methode, um zu Freispielen zu gelangen. Bonus Codes gibt es manchmal bei Online Casinos für jene, die schon registriert sind. Beispielsweise per Newsletter. Oder wenn neue Spiele vorgestellt werden. Oder sie werden einfach so gelegentlich an Spieler verlost. Ein Bonus Code ist dann notwendig, um die Freispiele freizuschalten.
  • Fragen kostet bekanntlich nichts. Man kann einfach beim Support fragen, ob man einen solchen Bonus bekommt. No risk – no fun. Mehr als „nein“ sagen können die Leute schließlich nicht.

Egal, wie Sie zu Ihren Freispielen kommen. Es gibt Dinge, die für jeden einzelnen gleichermaßen gelten. Und zwar sind das die Bonusbedingungen. Wenn Sie diese nicht einhalten, haben Sie vom Bonus nichts. Bevor Sie euphorisch ins Abenteuer starten, sollten Sie deshalb unbedingt die AGB und die Bonusbedingungen lesen. Nur so bleiben unliebsame Überraschungen aus. Worüber sollten Sie sich informieren?

  1. Umsatzbedingungen: Sie besagen, wie oft Bonusgeld eingesetzt werden muss, ehe dieses Guthaben in Echtgeld umgewandelt wird und ausgezahlt werden kann. Beispiele für diese Bedingungen: Alle Bonusgelder müssen 50-mal umgesetzt werden. Das würde im Klartext bedeuten, dass Sie zuerst die 70 Freispiele ohne Einzahlung in Anspruch nehmen. Am Ende liegt ein gewisses Bonusguthaben auf dem Spielkonto. Diese Summe müssen Sie nun mit 50 multiplizieren. Das ist der geforderte Mindestumsatz. Schaffen Sie es, diesen zu erreichen, können Sie zur Auszahlung gehen.
  2. Aber Achtung! Dafür haben Sie nicht beliebig lange Zeit. Mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit ist ein Zeitfenster vorgegeben, in dem Sie diesen Umsatz schaffen müssen. Das können 7 Tage sein. Das können aber auch 30 Tage sein. Das hängt ganz vom Betreiber ab.
  3. Noch ein Hinweis: Sie werden wahrscheinlich nur eine Handvoll verschiedene Spiele mit den Freispielen nutzen können. Vorrangig Videoslots. Im Live Casino werden Sie nicht spielen können.

Auch über diese Feinheit sollten Sie sich im Vorfeld informieren. Dann gibt es keine bösen Überraschungen.

Wie man sich Gewinne aus den 70 Freispielen auszahlen lässt

Also nochmals zusammengefasst. Wir nehmen an, Sie bekommen 70 Freispiele ohne Einzahlung. Sie müssen sich nur zu registrieren. Es bedarf keinen Bonus Code oder sonst etwas. Alles das haben Sie in den AGB schon erfahren. Deshalb registrieren Sie sich. Sie lassen die Überprüfung der Daten über sich ergehen und sehen dann, dass Sie mit diesen 70 Freispielen den Slot Starburst spielen können. Das ist ein sehr beliebtes Spiel mit ansehnlichen Gewinnchancen. Sie lesen zudem, dass Sie die 70 Spiele innerhalb von 7 Tagen verbraucht haben müssen und dass Sie etwaige Gewinne 35-mal innerhalb von 30 Tagen umsetzen müssen. So weit so gut.

Weil Sie Glück haben, stehen Sie nach den 70 Free Spins mit 15 Euro Gewinn da. 15 multipliziert mit 35 – das bedeutet, Sie müssen in den nächsten 30 Tagen insgesamt 525 Euro Umsatz schaffen. Haben Sie nach diesem Umsatz immer noch Guthaben auf dem Konto, können Sie dieses auszahlen oder für alle möglichen anderen Spiele verwenden. Das liegt ganz in Ihrem Ermessen.

Warum bieten Online Casinos Freispiele an?

Wir haben es weiter oben schon erwähnt. Der Grund ist ein ganz einfacher. Man möchte neue Kunden anlocken. Denn neue Kunden bedeuten eine wachsende Bekanntheit und mehr Umsatz. Vom Umsatz leben die Online Casinos. Das dürfte jedem klar sein. Freispiele sind ein probates Mittel, um Menschen anzulocken. Denn damit können Sie verschiedene Spiele kostenlos ausprobieren – mit der Aussicht auf Gewinne. Diese sind zwar nicht besonders wahrscheinlich, wenn man an die Bonusbedingungen denkt, aber immerhin besteht die Möglichkeit. Und das ist es, was zählt.

Die Freispiele ohne Einzahlungen sind an eine erfolgreiche Registrierung gekoppelt. Und hat man Sie als Neukunden gewonnen, bleiben Sie für gewöhnlich auch eine Weile und probieren das eine oder andere aus. Und wenn Ihnen das Angebot gefällt, bleiben Sie auch als eifriger Spieler erhalten. So einfach funktioniert das Prinzip.

Welche anderen Boni ohne Einzahlung gibt es in Online Casinos?

Es gibt eigentlich nur zwei Boni ohne Einzahlung, die eine Rolle spielen. Sofort 70 Freispiele ohne Einzahlung auf der einen Seite oder kostenfreien Boni in Form von Bonusguthaben – das wäre dann ein Echtgeld Startguthaben, das man bei den Spielen einsetzen muss.

Beide Bonusguthaben unterliegen den Bonus- bzw. Umsatzbedingungen. An eine schnelle direkte Auszahlung ist hier nicht zu denken. Aber das wissen Sie schon, wenn Sie den Artikel bis hierher gelesen haben.

Unser Fazit

Kostenlose Drehungen sind ein willkommenes Geschenk für alle Neulinge auf einer Seite. Sie dienen zum Probieren und Üben. Man hat die theoretische Chance, Geld zu gewinnen. Doch dafür muss einiges zusammenpassen. Eine gehörige Glückssträhne wird es brauchen, um diese Gewinne in Echtgeld umzuwandeln. Aber – und daran glauben wir – es ist möglich. Und deshalb kann man uns mit Freispielen ohne Einzahlung für Book of Dead, um nur ein Beispiel zu nennen, sehr gut und überzeugend anlocken. Außerdem sollten Sie folgendes bedenken: Diese Freispiele kosten uns nichts. Sie sind wirklich ein Geschenk. Wer würde da nicht zugreifen? Eben. Und damit Sie die Online Casinos finden, die solchen kostenlosen Bonus anbieten, gibt es unsere Listen. Hier finden Sie ausschließlich Top Online Casinos. Stöbern Sie in aller Ruhe und suchen Sie sich ein Portal, das Ihnen zusagt. Testen Sie das Spielesortiment, lassen Sie sich von den Bonusprogrammen inspirieren. Wenn Ihnen gefällt, was Sie sehen, dann können Sie sich registrieren und sich den Registrierungsbonus sichern. Kostenfreie Spins? Das ist schon was. Zumindest der gesicherte kostenlose Einstieg, um Casino Spiele zu testen. Viel Glück dabei!