Einer der ältesten Software-Entwickler, die es gibt und die Automaten zu den unterschiedlichsten Themen herstellen. Beliebte Slots sind: Thunderstruck und The Dark Knight Rises.

View Game

Der schwedische Software-Entwickler Net Entertainment hat sich auf den europäischen Markt spezialisiert. Zu den wohl bekanntesten Spielautomaten gehören Jack Hammer und der Slot Gonzo’s Quest.

View Game
(2 votes, average: 5.00 out of 5)

Die Welt im Online Casino verändert sich immer mehr und der Trend geht zum mobilen Zocken. Handy Spielautomaten werden immer beliebter und die Auswahl an Spielen wird immer größer. Moderne Smartphones und Tablets sind nämlich dafür verantwortlich, dass wir überall und zu jeder Zeit spielen können.

So funktionieren die mobilen Slots

Mobile Spielautomaten gibt es in den verschiedensten Formen. Spieler können sich entweder eine App für Android oder iOS auf ihr mobiles Gerät laden oder besuchen die mobile Internetseite der Casinos. Entscheidest du dich für die Spielautomaten App, kann diese immer wieder aktualisiert werden, so dass du immer auf dem neusten Stand bist. Entscheidest du dich für die mobile Webseite, ist eine Aktualisierung nicht notwendig.

Da viele Nutzer einen Download ablehnen, scheinen sich derzeit die mobilen Versionen der Casinos durchzusetzen. Diese Seite rufst du einfach in deinem Browser auf und kannst sofort loslegen und auch kostenlose Spielautomaten Handy zocken. Die Auswahl ist hier schier unendlich.

Wo du Automaten für mobile Endgeräte findest

In der heutigen Zeit wird kaum noch ein Casino zu finden sein, welches keine mobile Webseite anbietet oder dir keine App zur Verfügung stellt. Das Beste an den Seiten ist, dass diese auch häufig in Deutsch vorzufinden sind. Allerdings unterschieden sich die Angebote der einzelnen Casinos doch oft recht stark voneinander. Besonders interessante Handy Automatenspiele wirst du besonders bei den großen Anbietern finden. Als Neukunde bekommst du hier zusätzlich meist noch einen tollen Willkommensbonus, der dir eine kleine Starthilfe sein wird. Meist musst du hier aber erst einmal Geld einzahlen. Andere Casinos bieten dir auch den sogenannten No Deposit Bonus. Dies bedeutet, dass du alleine für deine Anmeldung bereits einen Bonus häufig in Form von Free Spins erhältst.

Hier stehen dir dann klassische Slots, 3D Slots oder Video Slots zur Verfügung, teils mit einem hohen, festen Jackpot oder je nach Game auch mit einem progressiven Jackpot.

Die Handy Spielautomaten – Welche Apps werden angeboten?

Viele Spieler machen sich auf die Suche nach den besten Handy Automatenspielen. Diese sind allerdings sehr schwer zu finden, da die Anforderungen der Gamer recht unterschiedlich sind. Der eine möchte nur einmal schnell in der Pause ein Spielchen wagen, der andere sucht einen aufwendigen Slot mit vielen Features. Aus diesem Grund kann die Frage: Was sind die besten mobilen Spielautomaten pauschal überhaupt nicht beantwortet werden. Wichtig ist hier auch, welches Betriebssystem verwendet wird. Nicht jeder Anbieter stellt eine App für dein iPhone zur Verfügung, obwohl diese häufiger zu finden sind als Apps für Windows Phone oder Blackberry. Nutzer dieser Systeme müssen meist auf die mobile Webseite zurückgreifen, um online zocken zu können, wenn die entsprechende Software nicht angeboten wird.

Gibt es einen besonderen Bonus?

In den Anfängen der mobilen Zockerei gab es zahlreiche Casinos, die ihren Kunden einen speziellen mobilen Bonus zur Verfügung stellten. Dies ist aber rückläufig, da Gamen am Smartphone normal geworden ist. Der Bonus der dann angeboten wird, unterscheidet sich in der Regel nicht vom Angebot, als wenn du über deinen PC spielen würdest. Trotzdem gibt es immer wieder Casinos, welche einen speziellen Bonus für ihre mobilen Kunden bereitstellen. Meist sind dies Free Spins, damit du dir einen Überblick über das mobile Angebot verschaffen kannst.

Die Vor- und Nachteile

Die Vorteile beim mobilen Zocken überwiegen ganz klar. Da du dein Handy fast immer dabei hast, kannst du immer und überall zocken, wenn du eine Internetverbindung hast. Mobiles Gaming eignet sich besonders für einfache Spielautomaten, da diese vom Hersteller einfach umzusetzen sind.

Nachteilig ist, dass verschiedene Angebote im Casino oft nur eingeschränkt zur Verfügung stehen. Das bedeutet, dass du hier nicht alle Games vorfindest, die du vielleicht bereits von der regulären Webseite kennst. Denn auf den kleineren Displays der Smartphones ist es komplizierter die aufwendigen Automatenspiele so darzustellen, dass diese auch vernünftig bedient werden können.

Über die Mobilfunkrechnung bezahlen

Möchtest du in einem Online Casino richtige Gewinne erzielen, musst du auch um echtes Geld spielen. Sobald du dich registriert hast, solltest du aus diesem Grund dein Spielerkonto auffüllen. Hier stehen dir meist umfangreiche Zahlungsmethoden zur Verfügung. Meist werden dir die Kreditkarte, Banküberweisung oder e-Wallets angeboten um dein Konto aufzufüllen. Immer häufiger findest du aber auch die Chance, über deine Handy-Rechnung zu bezahlen.

Dies ist meist deutlich schneller, als wenn du eine Zahlung über die üblichen Methoden nutzt. Denn schließlich möchtest du ja möglichst schnell mit deinem Game starten. Sollte dein gewähltes Casino diese Zahlungsart unterstützen, gestaltet sich dies meist ganz einfach. Hierzu wählst du einfach in deinem Kundenkonto die Zahlungsart „Zahlung per Telefonrechnung“ oder auch „Payforit“. Nun gibst du nur noch den Betrag ein den du einzahlen möchtest und bestätigst die Einzahlung. Der Rest erledigt sich von alleine. Den gewählten Betrag findest du dann später auf deiner Handyrechnung und wird automatisch abgebucht. Von der Geschwindigkeit ist diese Zahlungsmethode kaum zu übertreffen.

Trotz der Vorzüge kann sich dieses Modell in Deutschland immer noch nicht wirklich durchsetzen. Da die Nutzung der Tablets und Smartphones sich aber immer mehr durchsetzt, wird es sicherlich nicht mehr lange dauern, bis das System überall angeboten wird. In vielen anderen Ländern ist dies schon ganz normal geworden. Paybox ist in Österreich zum Beispiel ein solches System und wird ganz normal über die Mobilfunkrechnung abgerechnet. So wird es dir viel einfacher gemacht dein Spielerkonto aufzufüllen und du musst deine Bank- oder Kreditkartendaten nicht preisgeben. Allerdings verleitet dies auch sehr schnell mehr auszugeben, als eigentlich zur Verfügung steht. Dies ist der einzige Nachteil im System. Du solltest dir vorher genau überlegen, wie viel Geld du hast und wie viel du davon auch wirklich verspielen kannst. Denn nicht immer kannst du davon ausgehen, dass du nur gewinnen wirst.

Fazit: Mobile Spielautomaten werden immer beliebter

Handy Automatenspiele werden weltweit immer beliebter und immer mehr Casinos stellen sich darauf ein. Hiermit kannst du deine freie Zeit optimal überbrücken oder einfach einmal ein Spielchen in der Mittagspause wagen. Der Trend befindet sich quasi noch in den Startlöchern und du kannst davon ausgehen, dass sich hier in naher Zukunft noch einiges ändern wird. Wir dürfen gespannt sein, wohin der Trend geht.